Angebote zu "Entsteht" (657121 Treffer)

Moderne Enzyklopädisten: Wie die kostenlose Int...
€ 0.99 *
ggf. zzgl. Versand

Moderne Enzyklopädisten: Wie die kostenlose Internet-Datenbank Wikipedia entsteht: Karl- Heinz Wellmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 21, 2018
Zum Angebot
Entsteht hier ein Cluster? als eBook Download v...
€ 38.00 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 38.00 / in stock)

Entsteht hier ein Cluster?:Eine Netzwerkanalyse der Bochumer IT-Sicherheitsbranche Jan-Alexander Scheideler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Kostenlose Bilder und Schriften aus dem Netz al...
€ 3.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 3.49 / in stock)

Kostenlose Bilder und Schriften aus dem Netz:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Entsteht hier ein Cluster? Eine Netzwerkanalyse...
€ 38.00 *
ggf. zzgl. Versand

Entsteht hier ein Cluster? Eine Netzwerkanalyse der Bochumer IT-Sicherheitsbranche: Jan-Alexander Scheideler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
ÖPNV-Unternehmungen auf Facebook - wie entsteht...
€ 39.99
Angebot
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 39.99 / in stock)

ÖPNV-Unternehmungen auf Facebook - wie entsteht aus der Einwegkommunikation ein Dialog mit den Kunden?:Eine Inhaltsanalyse der Aktivitäten auf Facebook von 5 ÖPNV-Unternehmungen Thomas Meier

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Shitstorm als Social Media-Phänomen. Wie entste...
€ 44.99
Angebot
€ 39.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 44.99 / in stock)

Shitstorm als Social Media-Phänomen. Wie entsteht der digitale Wutausbruch und wie kann ich ihn verhindern?: Corinna Gronau, Sebastian Zeitz, Sandra Intemann, Simon Preuß

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
AppleWorks 06: Das kostenlose Office-Paket für ...
€ 4.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 4.49 / in stock)

AppleWorks 06: Das kostenlose Office-Paket für Mac: Horst-Dieter Radke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Mein Ich entsteht im Du
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die für diesen Band ausgewählten Werke Franz Rosenzweigs zu Sprache, Dialog und Übersetzung sollen die philosophischen Kerngedanken dieses revolutionären Denkers herausstellen. Der Schwerpunkt ist dabei auf solche Aufsätze gelegt, die im direkten Umfeld seines Hauptwerkes ´´Stern der Erlösung´´ stehen. Darüber hinaus sind zwei Aufsätze zur Übersetzung, insbesondere zur Bibelübersetzung, ausgewählt worden. In einem weiteren Text zu Bildungsfragen mit dem Titel ´´Volksschule und Reichsschule´´ spricht sich Rosenzweig für die Bewahrung von Sprachvielfalt aus und zeigt die Gefahren einer Verarmung der Sprachlandschaft auf, wie sie gerade heute durch die Propagierung von Weltsprachen mehr denn je drohen. Diesen Aufsatz hatte er besonders wertgeschätzt und für seinen Nachlass bestimmt. Nicht zur Publikation vorgesehen hatte er dagegen den Text ´´Vom gesunden und kranken Menschenverstand´´, der deshalb auch nicht in Rosenzweigs ´´Gesammelte Schriften´´ aufgenommen wurde. Die Ausgabe von Nahum Norbert Glatzer von 1964, die 1989 noch einmal aufgelegt wurde, macht aber deutlich, wie wichtig dieser Text für die Erschließung seines schwierigen Denkens auch heute noch ist. Dieser wichtige, seit vielen Jahren vergriffene Text wird deshalb den Lesern hier wieder zugänglich gemacht. Inhalt: Das Büchlein vom gesunden und kranken Menschenverstand ´´Urzelle´´ des Stern der Erlösung Das neue Denken Die Schrift und das Wort Die Schrift und Luther Das Formgeheimnis der biblischen Erzählungen Volksschule und Reichsschule

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 19, 2018
Zum Angebot
Prinzip kostenlos
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind Berater, Trainer, Speaker oder Experte in einem Spezialgebiet? Sie leiten ein Unternehmen im Dienstleistungsbereich oder sind für dessen Marketing verantwortlich? Sie brauchen neue Aufträge? Sie möchten Ihren Marktwert steigern? Dann verschenken Sie doch einfach Ihr Wissen! Das funktioniert für größere Unternehmen genauso wie für Freiberufler. Entscheidend ist nur die Tatsache, dass Sie auf einem Gebiet mehr wissen als andere. Die Kommunikationsexpertin Dr. Kerstin Hoffmann zeigt, wie Sie mit dem ´´Prinzip kostenlos´´ zu mehr Bekanntheit und zu neuen Kunden gelangen - vor allem im Internet, aber auch über klassische Wege. Das Buch führt Sie durch die gesamte Strategie des verschenkten Wissens: Wie lässt sich Wissen geschenkfertig portionieren? Welche sind die richtigen Verbreitungsplattformen im Netz? Wie bauen Sie Ihre Strategie auf? Wie setzen Sie sie technisch um? Wie wandeln Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Leser in gut bezahlte Aufträge um? ´´Prinzip kostenlos´´ bietet Ihnen das nötige Handwerkszeug, um Ihre eigene Strategie von Grund auf zu entwickeln und zum dauerhaften Erfolg zu führen. Bekannte ´´Wissens-Teiler´´ berichten in Interviews von ihren Erfahrungen. Checklisten und einige bislang unveröffentlichte Kniffe ergänzen den praxisnahen Ratgeber. Die 2. Auflage greift Änderungen und aktuelle technische Trends auf. So spielt z. B. Google+ als Plattform keine große Rolle mehr, dafür Instagram und Snapchat. Außerdem wird das Kapitel über Blogs umgeschrieben und angepasst.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Hier entsteht
€ 14.00 *
ggf. zzgl. Versand

Weltweit entstehen Metropolen jenseits von Planbarkeit und Kontrolle und stellen so die regulierte Form der ´Europäischen Stadt´ sowie die Effektivität herkömmlicher Planungsinstrumente in Frage. Die an Wohlfahrtsstaatlichkeit gekoppelten sozialen und gesellschaftspolitischen Anliegen architektonischer Gestaltung sind in diesem Kontext neu zu formulieren. Vor allem die vielfältigen Strategien von Selbstorganisation und partizipativer Architektur können auf externe Dynamiken reagieren und mit der Unvorhersehbarkeit urbaner Prozesse umgehen. Gleichzeitig ermöglichen sie es, die soziale Funktion von Raum und die gesellschaftliche Bedeutung von Architektur einzubeziehen. Eine erweiterte Mitbestimmung könnte so die Gestaltung des gebauten Raumes demokratisieren und neue Bezüge zur widersprüchlichen Alltagswirklichkeit unserer Städte herstellen. HIER ENTSTEHT präsentiert Theorien und Bauten der Selbstermächtigung und NutzerInnenbeteiligung. Anhand von Interviews, kommentierenden Materialien und einer Übersicht partizipativer Architektur der Sechziger- bis Achtzigerjahre zeigt das Buch Perspektiven für eine andere Planung und Praxis auf. Der Blick richtet sich auf informelle Siedlungsformen in den Metropolen des Südens, zurück in die politisch-architektonische Geschichte selbstbestimmten Wohnens und auf aktuelle Praktiken sich Raum anzueignen. Zudem werden computergestützte Gestaltungs- und Produktionstechniken auf ihr Potential befragt, neue Partizipationsformen an Architektur und Planung zu erschließen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot