Angebote zu "Gymnasium" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Sicher ins Gymnasium Deutsch 4. Klasse
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ziel: Gymnasium- so schaffst du es! Erfolgreich lernen für den Übertritt. Im Buch: Zahlreiche Übungen und Tests zu allen für den Übertritt relevanten Themen im Fach Deutsch. Selbstverständlich abgestimmt auf den individuellen Bedarf. Im Internet: Kostenlos üben und testen auf www.grundschule.klett-lerntraining.de und mit weiteren Übungen trainieren. Abgestimmt auf die schulischen Lehrpläne. Für Eltern: Mit Ratgeber, Lerntypen-Test und Checklisten. Für die optimale Förderung zu Hause. Neu: jetzt auch mit Übungen zu den Themen "Präsentieren" und "Hörverstehen".

Anbieter: myToys
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Klett Sicher ins Gymnasium Mathematik 4. Klasse
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ziel: Gymnasium- so schaffst du es! Erfolgreich lernen für den Übertritt. Im Buch: Zahlreiche Übungen und Tests zu allen für den Übertritt relevanten Themen im Fach Mathematik. Selbstverständlich abgestimmt auf den individuellen Bedarf. Im Internet: Kostenlos üben und testen auf www.grundschule.klett-lerntraining.de und mit weiteren Übungen trainieren. Abgestimmt auf die schulischen Lehrpläne. Für Eltern: Mit Ratgeber, Lerntypen-Test und Checklisten. Für die optimale Förderung zu Hause.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Klett Sicher ins Gymnasium Mathematik 4. Klasse
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ziel: Gymnasium- so schaffst du es! Erfolgreich lernen für den Übertritt. Im Buch: Zahlreiche Übungen und Tests zu allen für den Übertritt relevanten Themen im Fach Mathematik. Selbstverständlich abgestimmt auf den individuellen Bedarf. Im Internet: Kostenlos üben und testen auf www.grundschule.klett-lerntraining.de und mit weiteren Übungen trainieren. Abgestimmt auf die schulischen Lehrpläne. Für Eltern: Mit Ratgeber, Lerntypen-Test und Checklisten. Für die optimale Förderung zu Hause.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Klett Sicher ins Gymnasium Deutsch 4. Klasse
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ziel: Gymnasium- so schaffst du es! Erfolgreich lernen für den Übertritt. Im Buch: Zahlreiche Übungen und Tests zu allen für den Übertritt relevanten Themen im Fach Deutsch. Selbstverständlich abgestimmt auf den individuellen Bedarf. Im Internet: Kostenlos üben und testen auf www.grundschule.klett-lerntraining.de und mit weiteren Übungen trainieren. Abgestimmt auf die schulischen Lehrpläne. Für Eltern: Mit Ratgeber, Lerntypen-Test und Checklisten. Für die optimale Förderung zu Hause. Neu: jetzt auch mit Übungen zu den Themen "Präsentieren" und "Hörverstehen".

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Klett Sicher ins Gymnasium Deutsch 4. Klasse
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ziel: Gymnasium- so schaffst du es! Erfolgreich lernen für den Übertritt. Im Buch: Zahlreiche Übungen und Tests zu allen für den Übertritt relevanten Themen im Fach Deutsch. Selbstverständlich abgestimmt auf den individuellen Bedarf. Im Internet: Kostenlos üben und testen auf www.grundschule.klett-lerntraining.de und mit weiteren Übungen trainieren. Abgestimmt auf die schulischen Lehrpläne. Für Eltern: Mit Ratgeber, Lerntypen-Test und Checklisten. Für die optimale Förderung zu Hause. Neu: jetzt auch mit Übungen zu den Themen "Präsentieren" und "Hörverstehen".

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Andreas Wiß
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Johann Nikolaus Andreas Wiß ( 27. Dezember 1788 in Brotterode, 13. Januar 1816 in Schmalkalden) war ein deutscher Dichter. Andreas Wiß war der jüngste Sohn einer evangelischen Pastorenfamilie im thüringischen Bergort Brotterode in der damals zu Hessen-Kassel gehörenden Exklave Schmalkalden. Ab 1801 besuchte er das Gymnasium in Gotha und ab 1806 das Lyzeum in Schmalkalden. Ab 1807 studierte er in Rinteln Theologie und setzte nach Schließung der dortigen Universität seine Studien in Marburg fort. Ab 1811 arbeitete er als Hauslehrer auf Schloss Wilhelmshöhe bei Kassel (damals Residenz von Jérôme Bonaparte). Zwischen 1812 und 1814 betätigte er sich zudem als Hilfsprediger in Kassel. Aufgrund einer schweren Krankheit verstarb er im Alter von nur 27 Jahren am 13. Januar 1816 in Schmalkalden..

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Anita Girst
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anita Girst ( 25. Juli 1944 in Trier) ist eine deutsche Politikerin (CDU). Girst besuchte das Gymnasium und machte einen Fachhochschulabschluss als Diplom-Verwaltungswirtin. Es folgte ein abgeschlossenes interdisziplinäres Frauenstudium an der Universität des Saarlandes. Sie war danach bei der Stadtverwaltung Trier und beim Ministerium für Soziales, Gesundheit und Umwelt in Rheinland-Pfalz tätig und daraufhin stellvertretende Abteilungsleiterin für studentische Angelegenheiten sowie Personal- und Haushaltsangelegenheiten bei der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Saarbrücken.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Andreas Zeller (Pfarrer)
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Andreas Zeller ( 8. Juni 1955, heimatberechtigt in Zweisimmen) ist ein Schweizer Theologe und Pfarrer. Er ist Synodalratspräsident der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn. Nach der Maturität Typ C am Gymnasium Bern-Neufeld 1974 studierte Zeller bis 1980 evangelische Theologie an der Universität Bern und wurde 1981 ordiniert. 1998 promovierte er zum Dr. theol. mit einer neutestamentlich-konfessionskundlichen Arbeit. Von 1981 bis 1987 war er Pfarrer in Flamatt, das damals zur reformierten Kirchgemeinde des Sensebezirks (Kanton Freiburg) gehörte. Danach war er bis 2007 Pfarrer in Münsingen, bevor er am 1. Oktober 2007 sein Amt als Synodalratspräsident antrat. Bereits seit 1999 war er im Nebenamt Mitglied des Synodalrats.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Beda Adlhoch
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Beda Adlhoch OSB ( 19. November 1854 in Ingolstadt, 3. April 1910 in Metten), Taufname Franz Xaver, war Benediktiner im bayerischen Kloster Metten und Professor der Philosophie in Rom. Franz Xaver Adlhoch besuchte die Lateinschule in Ingolstadt und anschließend das Gymnasium in Metten. Es folgte 1872 das Studium der Philosophie und Theologie an der Universität Innsbruck. In Innsbruck empfing er 1878 die Priesterweihe. Nach der Promotion zum Dr. theol. trat er 1879 in die Benediktinerabtei Metten ein, wo er bei der Profess den Ordensnamen Beda erhielt. Vom Kloster wurde er 1881 zu Studium der Philologie an die Universität Würzburg geschickt. Ab 1886 war er als Präfekt im Klosterseminar in Metten eingesetzt. 1891 wurde er als Professor der Philosophie an die Ordenshochschule S. Anselmo nach Rom entsandt.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot