Angebote zu "Iwanowitsch" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Andrei Iwanowitsch Scholuch
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Andrei Iwanowitsch Scholuch ( 29. November 1895 in Reschetyliwka, Oblast Poltawa, 9. Januar 1979 in Düsseldorf) war der Gründer und langjähriger Leiter des Ural Kosakenchores. Andrei Scholuch war Sohn der Großkaufleute Iwan Iwanowitsch und Irina Pelagia Scholuch. Nach Beendigung des Gymnasiums schlug Scholuch die Offizierslaufbahn ein und unterzog sich einer Ausbildung an der Kriegsakademie in Perm. Anschließend leistete Scholuch an der Westfront nahe Lemberg Frontdienst als junger Leutnant. Während der Revolution diente er unter General Wrangel und wurde im Jahr 1919 zum Oberleutnant befördert. Im darauffolgenden Jahr emigrierte er nach Gallipoli, wo sich sein Truppenteil neu formierte, um gegen marodierende rote Seeleute zu kämpfen. 1921 wurde er nach Alexandria in ein Internierungslager gebracht.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Andrei Iwanowitsch Delwig
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Andrei Iwanowitsch (von) Delwig (russisch , 1. Märzjul./ 13. März 1813greg., 20. Januarjul./ 1. Februar 1887greg. in Sankt Petersburg) war russischer Ingenieur-Generalleutnant. Baron Andrei Iwanowitsch von Delwig entstammte der Familie Delwig und war ein Sohn des Johann (Iwan) von Delwig (1783-1815) und der Alexandra Fürstin Wolkonskaja ( 1844). Er war mit Emilija Lewaschowa (1820-1878) vermählt. Aus dieser Ehe ging ein Sohn Alexander ( 1844) hervor.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Andrei Iwanowitsch Lawrow
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Andrei Iwanowitsch Lawrow (russisch , wissenschaftliche Transliteration Andrej Ivanovi Lavrov, 26. März 1962 in Krasnodar, UdSSR) ist ein russischer Handballtorwart. Der 1,98 m große Lawrow hat für die Sowjetische Männer-Handballnationalmannschaft, später die GUS und am Ende für die Russische Männer-Handballnationalmannschaft 230 Länderspiele bestritten und gilt nach Titeln gerechnet als erfolgreichster Handballspieler der Welt.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe