Angebote zu "Konkrete" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Network Hacking (eBook, PDF)
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zwei Jahre, die seit der vierten Neuauflage von "Network Hacking" vergangen sind, waren geprägt von einer ungeheuren Dynamik. So wird es niemanden überraschen, dass die Bedrohung durch Cyber-Attacken unvermindert anhält und sich auch die Angriffslast auf weiterhin hohem Niveau bewegt. Neu hinzugekommen sind u. a. Angriffe auf das "Internet der Dinge" durch beispielsweise ZigBee-Würmer. Je mehr unsere Alltagsdinge wie Auto, Heizung und Kühlschrank vernetzt werden, desto mehr neue Bedrohungsszenarien sind denkbar. Die Tools der Cracker und Datenpiraten Detailliert stellen die Autoren die gesamte Bandbreite der Werkzeuge vor und demonstrieren, wie Keylogger die Eingaben ahnungsloser Benutzer mitschneiden, Passwort-Cracker Zugangskennungen knacken, Remote-Access-Tools PCs in Zombies verwandeln und Rootkits Malware verstecken. Motive und Strategien der Angreifer Kein Datenpirat ist wie der andere. Ihre Motivation und ihre Methoden zu verstehen ist ein wichtiger Schritt zum effektiven Selbstschutz. Die Autoren schildern unterschiedliche Szenarien, wie Datendiebe vorgehen und welche Schwächen der Netzwerkinfrastruktur sie ausnutzen. Ausgehend vom jeweiligen Bedrohungsszenario, wird auch die konkrete Abwehrstrategie vorgestellt. So sichern Sie Ihr Netzwerk Die Autoren geben fundierte Empfehlungen für eine proaktive Sicherheitsstrategie. Viele Schritte sind sogar kostenlos möglich, etwa die Überprüfung des Sicherheitsstatus oder das Abschalten nicht benötigter Dienste auf Windows-PCs. Darüber hinaus erhalten Sie leicht nachvollziehbare Ratschläge für die Auswahl geeigneter Security-Tools und für das Erstellen wirksamer Sicherheitsrichtlinien in Unternehmen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Antiimperialismus
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Der Begriff Antiimperialismus (aus griech. anti und latein. imperial zusammengesetzt: gegen Großreiche ) ist auf den Begriff des Imperialismus als sein Gegensatz bezogen und von dessen Definition abhängig. Dieser bezeichnet allgemein eine auf Herrschaftserweiterung über das eigene Staatsgebiet hinaus ausgerichtete Politik. Anti-Imperialismus ist also deren prinzipielle Ablehnung. Aus unterschiedlichen Erklärungsmodellen für den Imperialismus ergeben sich unterschiedliche antiimperialistische Positionen, die sich zum Teil ähneln, aber auch in direktem Gegensatz zueinander stehen können. Meist bedeutet Antiimperialismus jedoch die konkrete Bekämpfung des modernen, seit etwa 1890 bestehenden europäischen und US-amerikanischen Imperialismus. Antiimperialistische Bewegungen gab es sowohl in Europa im Zeitalter des Imperialismus als auch in den USA beginnend mit dem Spanisch-Amerikanischen Krieg 1898 und dem damit verbundenen Eintritt der Vereinigten Staaten in den Kreis der imperialistischen Weltmächte.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Die Internetfalle
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als 40 Millionen Menschen nutzen allein in Deutschland soziale Netzwerke wie Facebook, Google+ oder XING im Internet. Dabei sind die meisten Dienstangebote im Netz nur vermeintlich kostenlos. Der Nutzer zahlt mit der Preisgabe persönlicher Daten mit teils erschreckenden Folgen für Privatleben und Beruf. Datenklau, Cyberstalking, Identitätsdiebstahl und Online-Mobbing sind nur einige Beispiele für die möglichen Nebenwirkungen eines allzu sorglosen Umgangs mit dem Internet. Die Internetfalle liefert einen Blick hinter die Kulissen der Webwirtschaft. Konkrete Tipps und Handlungsempfehlungen für den Umgang mit den eigenen Daten im Internet helfen nicht nur, Risiken zu beherrschen und typische Fallen zu vermeiden, sondern auch, Chancen zu erkennen und für sich zu nutzen. Thomas R. Köhler Internetunternehmer der ersten Stunde zeigt, wie Sie die eigene Online-Identität aktiv steuern, um nachhaltigen Erfolg im Berufs- und Privatleben zu erreichen online wie offline. Erfahren Sie alles über die Chancen, aber auch Gefahren von Internet und Sozialen Netzwerken. Schützen Sie sich und Ihre Familie vor den Fallenstellern des Internets. Mit vielen konkreten Tipps für den Erfolg im Online-Zeitalter.Vollständig überarbeitete und erweiterte Neuauflage des ersten Buches zum Thema Datenspuren im Internet (bekannt u.a. aus den Tagesthemen ).

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Ubuntu 7.04 'Feisty Fawn', m. DVD-ROM
5,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Selten in der rund 15-jährigen Geschichte von Linux hat sich eine neue Distributionso rasch durchsetzen können wie Ubuntu. Die Popularität von Ubuntu zeigt sich nicht nur in der großen Verbreitung, die diese Linux-Distribution gefunden hat. Auch die Ubuntu Community, also eine lose Gemeinschaft von Ubuntu-Anwendern und -Entwicklern, die sich gegenseitig hilft und Ubuntu weiterentwickelt, zählt bereits zu den größten Communities ihrer Art:Unzählige Ubuntu-spezifische HowTos, Forenbeiträge, Wikis und Mailinglistenbieten zu beinahe jedem denkbaren Problem konkrete Lösungsvorschläge an. Was sind also die Gründe für den Erfolg von Ubuntu?1) Das Motto von Ubuntu lautet Linux for human beings also gewissermaßen das menschliche Linux. Das afrikanische Zulu-Wort ubuntu steht denn auch für Menschlichkeit gegenüber anderen oder achtsames Miteinander oder auch: Ich bin,was ich bin, durch das, wer wir alle sind. (Im englischen Original: I am what I am because of who we all are.) Hinter Ubuntu steht also nicht nur eine Menge Software-Technik, sondern eine ganze Philosophie.Nun enthält Ubuntu überwiegend dieselben Programme wie andere Linux-Distributionen. Die menschliche Komponente erklärt sich aus dem Bemühen, Ubuntu so zu konfigurieren, dass es möglichst einfach zu bedienen ist (auch für behinderte Personen), dass es in möglichst vielen Sprachen genutzt werdenkann und dass es absolut kostenlos und frei verfügbar ist. Das geht so weit,dass auf Wunsch sogar kostenlos und portofrei Ubuntu-CDs versandt werden.Die Ubuntu-Philosophie ist auch auf den zahlreichen Ubuntu-Websites zu spüren,die von der Überzeugung getragen sind, anderen Ubuntu-Benutzern möglichstgut zu helfen. Im Gegensatz zu anderen Computer-Foren wird dabei auchWert auf einen freundlichen Umgangston gelegt. Ubuntu realisiert das Prinzip small is beautiful überzeugend. Während andere Linux-Distributionen für jede Aufgabe mindestens drei Programme zur Auswahl stellen, beschränkt sich Ubuntu auf eine Variante. Das Ergebnis: Ubuntuist eine schlanke Distribution, die übersichtlich zu bedienen und leicht zu erlernen ist. Auch fortgeschrittene Linux-Anwender geraten mit Ubuntu nicht in eine Sackgasse.Es gibt wenige Linux-Distributionen, die sich derart einfach erweiternund aktualisieren lassen. Im Internet gibt es riesige Archive, aus denen Sie mühelos Erweiterungspakete zu Ubuntu herunterladen und installieren können.Dabei helfen Ihnen die in Ubuntu integrierten Paketverwaltungsprogramme.(Für Linux-Profis: Ubuntu und insbesondere die Paketverwaltung basieren auf Debian Linux.) Ubuntu ist damit eine ideale Distribution für Linux-Einsteiger, ohne fortgeschritteneLinux-Anwender in irgendeiner Weise einzuschränken. Software, die sich nicht auf der Ubuntu-CD oder -DVD befindet, kann problemlos nachinstalliert werden. Die einzige Voraussetzung ist ein schneller Internetzugang.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Die Internetfalle
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Mehr als 40 Millionen Menschen nutzen allein in Deutschland soziale Netzwerke wie Facebook, Google+ oder XING im Internet. Dabei sind die meisten Dienstangebote im Netz nur vermeintlich kostenlos. Der Nutzer zahlt mit der Preisgabe persönlicher Daten – mit teils erschreckenden Folgen für Privatleben und Beruf. Datenklau, Cyberstalking, Identitätsdiebstahl und Online-Mobbing sind nur einige Beispiele für die möglichen Nebenwirkungen eines allzu sorglosen Umgangs mit dem Internet. „Die Internetfalle“ liefert einen Blick hinter die Kulissen der Webwirtschaft. Konkrete Tipps und Handlungsempfehlungen für den Umgang mit den eigenen Daten im Internet helfen nicht nur, Risiken zu beherrschen und typische Fallen zu vermeiden, sondern auch, Chancen zu erkennen und für sich zu nutzen. Thomas R. Köhler – Internetunternehmer der ersten Stunde – zeigt, wie Sie die eigene Online-Identität aktiv steuern, um nachhaltigen Erfolg im Berufs- und Privatleben zu erreichen – online wie offline. • Erfahren Sie alles über die Chancen, aber auch Gefahren von Internet und Sozialen Netzwerken. • Schützen Sie sich und Ihre Familie vor den Fallenstellern des Internets. • Mit vielen konkreten Tipps für den Erfolg im Online-Zeitalter. Vollständig überarbeitete und erweiterte Neuauflage des ersten Buches zum Thema Datenspuren im Internet (bekannt u.a. aus den „Tagesthemen“).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Network Hacking
33,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die zwei Jahre, die seit der vierten Neuauflage von 'Network Hacking' vergangen sind, waren geprägt von einer ungeheuren Dynamik. So wird es niemanden überraschen, dass die Bedrohung durch Cyber-Attacken unvermindert anhält und sich auch die Angriffslast auf weiterhin hohem Niveau bewegt. Neu hinzugekommen sind u. a. Angriffe auf das 'Internet der Dinge' durch beispielsweise ZigBee-Würmer. Je mehr unsere Alltagsdinge wie Auto, Heizung und Kühlschrank vernetzt werden, desto mehr neue Bedrohungsszenarien sind denkbar. Die Tools der Cracker und Datenpiraten Detailliert stellen die Autoren die gesamte Bandbreite der Werkzeuge vor und demonstrieren, wie Keylogger die Eingaben ahnungsloser Benutzer mitschneiden, Passwort-Cracker Zugangskennungen knacken, Remote-Access-Tools PCs in Zombies verwandeln und Rootkits Malware verstecken. Motive und Strategien der Angreifer Kein Datenpirat ist wie der andere. Ihre Motivation und ihre Methoden zu verstehen ist ein wichtiger Schritt zum effektiven Selbstschutz. Die Autoren schildern unterschiedliche Szenarien, wie Datendiebe vorgehen und welche Schwächen der Netzwerkinfrastruktur sie ausnutzen. Ausgehend vom jeweiligen Bedrohungsszenario, wird auch die konkrete Abwehrstrategie vorgestellt. So sichern Sie Ihr Netzwerk Die Autoren geben fundierte Empfehlungen für eine proaktive Sicherheitsstrategie. Viele Schritte sind sogar kostenlos möglich, etwa die Überprüfung des Sicherheitsstatus oder das Abschalten nicht benötigter Dienste auf Windows-PCs. Darüber hinaus erhalten Sie leicht nachvollziehbare Ratschläge für die Auswahl geeigneter Security-Tools und für das Erstellen wirksamer Sicherheitsrichtlinien in Unternehmen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Retourenmanagement im E-Commerce

Was noch Anfang der 1990er-Jahre undenkbar gewesen wäre, ist heute längst Realität: Das Internet ist ein gigantischer Wirtschaftsraum, in dem Jahr für Jahr Milliardenumsätze getätigt werden - Tendenz steigend. Wir alle haben uns längst daran gewöhnt, dass man rund um die Uhr beim Amazon & Co. bestellen kann, was das Herz begehrt. Was mit dem einfachen Buch- und CD-Versand begann, ist heute eine schier unerschöpfliche Einkaufsmeile, in der Kunden Kleidung, Schuhe, ja sogar Musikinstrumente und vieles mehr erwerben können. Die grossen Onlinehändler bieten zudem oftmals konkurrenzlose Preise und Modelle. Hier kann der Einzelhandel schon lange nicht mehr mithalten. Der Absatz von Produkten im Onlinehandel hat längst die Umsätze des Einzelhandels übertroffen. So gehen namhafte Hersteller wie Adidas mehr und mehr dazu über, Online-Händlern besonders gute Konditionen anzubieten oder ihnen den Exklusivverkauf von Sondermodellen zu offerieren. Das alles zulasten des Einzelhandels und der Innenstädte. Von den Endkunden werden die neu gewonnenen Einkaufsmöglichkeiten gerne und intensiv genutzt. Sie profitieren gleich mehrfach: Sie können zu jeder Tages- und Nachtzeit einkaufen, die Lieferung ist in der Regel schnell und oft sogar kostenlos. Der Kunde besitzt ein uneingeschränktes Rücktritts- und Rückgaberecht und oft liegen die Onlinepreise auch noch deutlich unter dem Strassenpreis. Ein weiteres Plus: Viele Dinge kann man nur online kaufen, die es in keinem Laden dieser Welt gibt. Was für den Endkunden ein Segen ist, erweist sich für Onlinehändler als ein ernsthaftes Problem. Aus verschiedenen Studien weiss man, dass gerade im Modehandel im Internet 'jede zweite Lieferung wieder an den Händler zurückgeht' . Damit verbunden ist ein gigantischer verwaltungstechnischer und logistischer Aufwand. Neben dem entgangenen Umsatz kommt es häufig auch zu Wertminderungen der Ware. Diese Arbeit geht der Frage nach, welche Massnahmen im Retourenmanagement helfen können, den Umsatz im Onlinehandel zu steigern. Neben einer theoretischen Analyse werden konkrete Handlungsempfehlungen gegeben, die Onlinehändlern bei der Optimierung des E-Business unterstützen können.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Network Hacking
33,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die zwei Jahre, die seit der vierten Neuauflage von 'Network Hacking' vergangen sind, waren geprägt von einer ungeheuren Dynamik. So wird es niemanden überraschen, dass die Bedrohung durch Cyber-Attacken unvermindert anhält und sich auch die Angriffslast auf weiterhin hohem Niveau bewegt. Neu hinzugekommen sind u. a. Angriffe auf das 'Internet der Dinge' durch beispielsweise ZigBee-Würmer. Je mehr unsere Alltagsdinge wie Auto, Heizung und Kühlschrank vernetzt werden, desto mehr neue Bedrohungsszenarien sind denkbar. Die Tools der Cracker und Datenpiraten Detailliert stellen die Autoren die gesamte Bandbreite der Werkzeuge vor und demonstrieren, wie Keylogger die Eingaben ahnungsloser Benutzer mitschneiden, Passwort-Cracker Zugangskennungen knacken, Remote-Access-Tools PCs in Zombies verwandeln und Rootkits Malware verstecken. Motive und Strategien der Angreifer Kein Datenpirat ist wie der andere. Ihre Motivation und ihre Methoden zu verstehen ist ein wichtiger Schritt zum effektiven Selbstschutz. Die Autoren schildern unterschiedliche Szenarien, wie Datendiebe vorgehen und welche Schwächen der Netzwerkinfrastruktur sie ausnutzen. Ausgehend vom jeweiligen Bedrohungsszenario, wird auch die konkrete Abwehrstrategie vorgestellt. So sichern Sie Ihr Netzwerk Die Autoren geben fundierte Empfehlungen für eine proaktive Sicherheitsstrategie. Viele Schritte sind sogar kostenlos möglich, etwa die Überprüfung des Sicherheitsstatus oder das Abschalten nicht benötigter Dienste auf Windows-PCs. Darüber hinaus erhalten Sie leicht nachvollziehbare Ratschläge für die Auswahl geeigneter Security-Tools und für das Erstellen wirksamer Sicherheitsrichtlinien in Unternehmen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Die Internetfalle
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als 40 Millionen Menschen nutzen allein in Deutschland soziale Netzwerke wie Facebook, Google+ oder XING im Internet. Dabei sind die meisten Dienstangebote im Netz nur vermeintlich kostenlos. Der Nutzer zahlt mit der Preisgabe persönlicher Daten – mit teils erschreckenden Folgen für Privatleben und Beruf. Datenklau, Cyberstalking, Identitätsdiebstahl und Online-Mobbing sind nur einige Beispiele für die möglichen Nebenwirkungen eines allzu sorglosen Umgangs mit dem Internet. „Die Internetfalle“ liefert einen Blick hinter die Kulissen der Webwirtschaft. Konkrete Tipps und Handlungsempfehlungen für den Umgang mit den eigenen Daten im Internet helfen nicht nur, Risiken zu beherrschen und typische Fallen zu vermeiden, sondern auch, Chancen zu erkennen und für sich zu nutzen. Thomas R. Köhler – Internetunternehmer der ersten Stunde – zeigt, wie Sie die eigene Online-Identität aktiv steuern, um nachhaltigen Erfolg im Berufs- und Privatleben zu erreichen – online wie offline. • Erfahren Sie alles über die Chancen, aber auch Gefahren von Internet und Sozialen Netzwerken. • Schützen Sie sich und Ihre Familie vor den Fallenstellern des Internets. • Mit vielen konkreten Tipps für den Erfolg im Online-Zeitalter. Vollständig überarbeitete und erweiterte Neuauflage des ersten Buches zum Thema Datenspuren im Internet (bekannt u.a. aus den „Tagesthemen“).

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot